Neuer Katalog Additive Fertigung

Der neue Katalog „Additive Fertigung“ beschreibt ausführlich die Lösungen für die Wärmebehandlung von Bauteilen als letzten Prozessschritt im Rahmen des additiven Fertigungsverfahrens. Nicht alle additiven Fertigungsverfahren erfordern eine anschließende Wärmebehandlung der hergestellten Teile. Für die meisten Verfahren jedoch sichert die anschließende Ofenfahrt die richtige Qualität erst ab.

Die Anforderungen an den Ofen hängen ab vom Bauteilwerkstoff, der Arbeitstemperatur, der Atmosphäre im Ofen und natürlich vom additiven Fertigungsprozess. Von kompakten Kammeröfen mit Schutzgaskasten zum Spannungsarmglühen von Laserschmelzteilen bis hin zu Retortenöfen inkl. der notwendigen Sicherheitstechnik zum Sintern von bindemittelhaltigen Teilen unter Wasserstoff umfasst der Katalog Öfen für materialspezifische Anwendungen für Aluminium, Titan, Stahl sowie Keramik, Sand und Kunststoffe.

Download PDF